2021ff.

Re: 2020/2021

Beitragvon adipreissler » 13 Jun 2021, 18:03

Sieht nach einer Premiere aus, zumindest habe ich noch nie Kicker-Noten für Bundesliga oder Pokal der Frauen gesehen. Das erhöht natürlich den Stresslevel.

Beim Pokalfinale vergibt der Kicker eher unterdurchschnittliche Noten, Wolfsburg kommt auf einen Schnitt von 3,5, Frankfurt von 3,9.

Die einzige 2 bekommt Pajor, Nüsken mit 3,0 die bestbewertete Frankfurterin, beides nachvollziehbar. Am unteren Ende bekommen Schult und Freigang die 5,0 verpasst, der Rest tummelt sich im 3er und 4er-Bereich.
adipreissler
Site Admin
 
Beiträge: 1685
Registriert: 14 Sep 2012, 07:50

DFB-Pokal 2021_2022

Beitragvon onkelwilli » 23 Aug 2021, 10:47

Eigentlich gehört das in eine eigene Kategorie, ist aber auch DFB-Pokal. Am Wochenende waren zwei hessische Vertreter im Einsatz.
Calden unterlag dem Bundesliga-Aufsteiger Jena 2:0. Calden hat vor der 30 Minuten Gewitterpause die besseren Chancen durch Johanna Hildebrandt und Arlene Rühmer. Das erste Tor erzielte aber Nicole Woldmann für Jena kurz vor der Pause per Kopf. Nach der Pause schlugen sich die Gastgeberinnen weiterhin gut. Zwar war Jena klar überlegen, doch zwingende Chancen kamen nicht dabei heraus. Adriana Mori gelang dann in der 73. Minute dann die Entscheidung. Wer weiß was bei einem frühen Treffer von Calden und ohne Gewitter möglich gewesen wäre. :?:

Klarer war es dagegen im zweiten Pokalspiel. Lütter unterlagen deutlich den Kölnerinnen mit 7:0. Beste Spielerin auf Seiten der Gastgeberinnen war Torhüterin Eva Lohmann, die mit tollen Paraden das Ergebnis erträglich machte. Einen schönen Bericht gibt es bei Torgranate. https://www.torgranate.de/artikel/lohma ... -gefeiert/
onkelwilli
Sportstudio-bis-zum-Torwandschießen-Gucker
 
Beiträge: 86
Registriert: 30 Jul 2018, 09:59

Re: 2021ff.

Beitragvon adipreissler » 03 Okt 2021, 18:57

Tja, nach der historisch einfachen Auslosung für Frankfurt im Vorjahr schlägt nun die Wahrscheinlichkeit zurück. Frankfurt muß im Achtelfinale nach München reisen. :sad:

Auslosung DFB-Pokal 2021/22 Achtelfinale
adipreissler
Site Admin
 
Beiträge: 1685
Registriert: 14 Sep 2012, 07:50

Re: 2021ff.

Beitragvon adipreissler » 01 Nov 2021, 22:46

Frankfurt dann mit dem erwartbaren frühen Aus in München (schönes Tor von Nüsken, nicht lange gezackert).

Hoffe irgendwie selbstverschuldet in Leverkusen ausgeschieden, das mit gefühlt 2 Torschüssen jeweils die Niederlage kurz vor Schluss der regulären und dann der verlängerten Spielzeit abwenden kann. Luana Bühler mit einem rabenschwarzen Tag, erst verschuldet sie das 2:2, dann gerät ihr Elfer zur Rückgabe. Das Schicksal teilt sie mit Specht, erst beim 1:1 nicht im Bilde, dann den Elfer verschossen. Da gab es noch andere mit schwacher Performance.

In Freiburg bei der glatten Niederlage gegen Wolfsburg über 3.000 Zuschauer, da waren wohl ein paar Nostalgiker im Dreisamstadion dabei.
adipreissler
Site Admin
 
Beiträge: 1685
Registriert: 14 Sep 2012, 07:50

Vorherige

Zurück zu DFB-Pokal

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
cron