Saison 2023/24

Re: Saison 2023/24

Beitragvon Zange » 23 Mai 2024, 12:07

Dortelweil ist Meister :congrats:, nach dem 6:1 über Schwalbach. Das Spiel konnte ich leider nicht sehen, aber es wird sicherlich noch ein Bericht darüber kommen.

Hier noch was auf der Facebook Seite:

https://www.facebook.com/photo/?fbid=98 ... 8111089013
Zange
Tipp-Kick-Profi
 
Beiträge: 1712
Registriert: 08 Jul 2017, 11:15

Re: Saison 2023/24

Beitragvon Zange » 24 Mai 2024, 21:40

Noch der Bericht in der WZ, zu Dortelweils Sieg, der zur vorzeitigen Meisterschaft führte, über den Zweiten Schwalbach.

Tore für Dortelweil: 2x Jule Schanbacher, Mara Hambrock und 3x Nola Bawidamann. Tor Schwalbach: Linda Ardarsis (die wahrscheinlich Torschützenkönigin werden wird, 27 Treffer, mit drei Toren Vorsprung auf Zoe Biewald).

"...Vor 100 Zuschauern auf dem Kunstrasenplatz im Bad Vilbeler Stadtteil zeigten die Gastgeberinnen eine Machtdemonstration. »Wir haben den Gegner überhaupt nicht ins Spiel kommen lassen«, konstatierte Dortelweils Co-Trainer Hans Weingärtner..."

"...Bundesliga. Durch deren Abschaffung zur neuen Saison ist dies nicht mehr möglich. Für den parallel eingeführten U17-DFB-Pokal wird der Hessische Fußballverband nach eigener Mitteilung nicht den Hessenmeister melden, sondern den -pokalsieger. Andere Landesverbände melden hier wie selbstverständlich ihren Landesmeister. Auch der DFB sieht in seinen offiziell verfügbaren Mitteilungen zum Konzept des DFB-Pokals die Meister der höchsten regionalen Ligen als Teilnehmer vor.

So bleibt den Dortelweilerinnen wohl nur der Gang über den Pokalwettbewerb. Am Sonntag steigt beim TSV Nieder-Ramstadt das Viertelfinale."

https://www.wetterauer-zeitung.de/sport ... 88314.html

Das Finale im Hessenpokal zu erreichen, müsste reichen, um beim DFB-Pokal, dabei sein zu können. Ein Teilnehmer im Finale des Hessenpokals wird nach der Auslosung höchstwahrscheinlich Frankfurt oder Wetzlar sein. Beide sind aber als Bundesligisten der Saison 2023/24 schon für den DFB-Pokal qualifiziert.

https://www.dfb.de/news/detail/dfb-poka ... en-257775/

Sodass dann noch ein Team aus Hessen dazu kommen würde, wäre meine Vermutung. :roll:
Zange
Tipp-Kick-Profi
 
Beiträge: 1712
Registriert: 08 Jul 2017, 11:15

Re: Saison 2023/24

Beitragvon Zange » 05 Jun 2024, 14:09

Gegner Wiking Offenbach war sehr motiviert beim Meister Dortelweil nicht zu verlieren und hielt sehr gut dagegen, bei einem Schuss auf das Tor der Gastgeberinnen. Die hatten paar gute Möglichkeiten, aber nicht so viele und so blieb es zur Pause beim 0:0.

Gewinnen wollte Dortelweil aber schon und erhöhte nach der Pause die Schlagzahl.

Bild

Zweimal konnte die Offenbacher Torhüterin (die schon in Halbzeit 1 voll auf dem Posten war) hintereinander abwehren, letztlich konnte Nola Bawidamann doch zuschlagen. Sie war auch zuständig für das 2:0, nach Assist Lena Lippmann, kommt vor sie der Hüterin an den Ball, umkurvt sie und bring ihn dann mühelos im Tor unter.

Nele Zörb mit dem 3:0 Endstand, einfach zack unten ins Eck, per Elfmeter.

Wiking hat sich gut verkauft und konnte in der Zweiten Halbzeit Nadelstiche setzen, aber Dortelweil hatte einige Chancen, so geht der Sieg in der Höhe in Ordnung.

Spielbericht von Dortelweil in der WZ:

"B-Juniorinnen / SC Dortelweil - SG Wiking Offenbach 3:0 (0:0): Meister Dortelweil schonte mit Blick auf das Hessenpokal-Finale am Sonntag einige Spielerinnen, kontrollierte das Geschehen aber dennoch von Beginn an. Gute Chancen blieben in der ersten Halbzeit allerdings noch ungenutzt. Auf der Gegenseite wurde SCD-Keeperin Lena Euler nur einmal ernsthaft geprüft.

Drei Einwechslungen nach der Pause sollten dem Spiel die entscheidende Wendung geben. Dortelweil kombinierte in der Folge schneller und belohnte sich acht Minuten nach Wiederbeginn mit dem Führungstreffer durch Nola Bawidamann. Nur vier Zeigerumdrehungen später steckte Lena Lippmann das Leder punktgenau auf Bawidamann durch, die zum 2:0 einnetzte. In der 66. Minute wurde die Doppeltorschützin im Strafraum unsanft von den Beinen geholt. Den fälligen Elfmeter verwandelte Nele Zörb souverän zum 3:0-Endstand."

https://www.wetterauer-zeitung.de/sport ... 07917.html

Wie schon vermutet hat sich Dortelweil mit dem Erreichen des Finales des Hessenpokals für den DFB-Pokal qualifiziert.

Nach dem 12:0 von Schwalbach gegen Fischbach, bleibt Linda Ardasis, die 3 Treffer erzielen konnte, vorne und ist mit 30 Toren Torschützenkönigin. :congrats:
Zange
Tipp-Kick-Profi
 
Beiträge: 1712
Registriert: 08 Jul 2017, 11:15

Vorherige

Zurück zu B-Juniorinnen Hessenliga

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste